Wahre Größe heisst: Krieg mit Solidarität zu überwinden…

Was passiert in der noch ungeteilten Ukraine?

Wahre Größe heisst: Solidarität auch mit Waffengewalt durchsetzen zu wollen, wenn die Ukraine dem wohl letzten Appell des Widerstandes gegen die Kriegsverbrecher in Kiew nicht nachgeben und nun Minsk2 in sichtbar großen Schritten umsetzen.

Erklärung der Leiter der DVR und LVR über den Start des Programms der humanitären  Hilfe für die Gebiete des  Donbass, die durch die ukrainische Armee besetzt sind

007Wir sehen , dass unsere Mitbürger, die Bewohner von Lugansk und Donezk Stadtbezirken,  die   noch  vorübergehend im Gebiet leben, das unter der Kontrolle der Ukraine steht, sich in einer schwierigen Lage befinden. Sie wohnen im Bereich der so genannten „ATO“, leiden unter der Tyrannei der militärischen und zivilen diktatorischen Regierungen und  von der Willkür der Bataillone der Nationalgarde.

Die ukrainische Armee platziert Personal und militärische Ausrüstung in Wohngebieten, Schulen und Krankenhäusern, Industrieanlagen und zivilen Infrastruktureinrichtungen und macht  damit die Anwohner zu  Geiseln.

Die illegale Wirtschaftsblockade, die von der Regierung der Ukraine zusammen mit den radikalen organisiert wird, wird fortgesetzt.  Dies führte zum Bruch der sozialen und wirtschaftlichen Beziehungen einmal vereinter  Menschen von Donbass. Der verbleibende Bereich des Donbass, der noch  unter der Kontrolle der ukrainischen  Armee steht, befindet sich  am Rande einer humanitären und ökologischen Katastrophe. Wachsende technologische Risiken, die mit der Schließung von Fabriken und Kombinaten einhergehen, senken den  Lebensstandard rapide.

In dieser Hinsicht haben wir beschlossen , ein Programm der humanitären Hilfe und der Umweltsicherheit für unsere Brüder und Schwestern zu implementieren, die in den Gebieten von Donbass leben, die sich unter Kontrolle der Ukraine befinden.
Die wichtigsten Bereiche der humanitären Hilfe sind zum einen die Bereitstellung von Dienstleistungen auf dem Gebiet der Medizin und Bildung, zweitens, die Zahlungen an Veteranen, und drittens, Hilfe für die getrennten Familien.
Wir möchten extra betonen, dass die humanitären Fonds für die Unterstützung unserer Landsleute gegründet werden.
Das Programm wird  auch für die gemeinsame Kultur-, Bildung- und Sportveranstaltungen mit der Teilnahme von Vertretern der Städte und Dörfer auf beiden Seiten der Kontaktlinie.
aufgelegt.
Darüber hinaus sind wir über den Zustand der Infrastruktur in den Donezk  und Lugansk  Regionen beunruhigt. Wir bestehen auf der Möglichkeit , durch die Kräfte der DVR und LVR und unsere humanitären Organisationen Entwässerungssystemen bestehenden und geschlossenen Gruben, Papasnyanskogo Wasserversorger, Lisichansk Raffinerie – Unternehmen „Dawn“ (Rubizhne) und „Azot“ (Sewerodonezk), KP „Water Donbass“ , Filterstationen, Lagerhallen mit Chlor, Avdeevka Kokerei, Azovstal, Constantine Zustand Chemieanlage, Dzerzhinsk Phenolanlage zu inspektzieren.

Wir fordern die Möglichkeit  der Überwachung der Objekte der technischen Infrastruktur  für Strom, Wasser und Gas auf den Territorien von Donbass, die sich unter Kontrolle der Ukraine befinden, zu schaffen, dessen Schädigung Probleme für die Bürger von DVR und LVR hervorrufen kann. Für diesen Zweck bestehen wir auf den freien Zugang auf die Territorien von Donbass, die sich unter Kontrolle der Ukraine befinden, für die humanitären Organisationen von DVR und LVR, wie auch für die von uns empfohlenen internationalen Organisationen.

Brüder und Schwester! Landsleute! Die Bewohner von Mariupol und Kramatorsk, Lisitschansk und Starobielsk, aller Städte, Siedlungen und Dörfer, die von der Ukraine festgehalten werden! Lassen Sie unsere Bemühungen vereinigen zum Wohle des Überlebens und Frieden. Zur Bekämpfung derjenigen, die, weit weg in Kiew, Brüssel und Washington sitzend, versuchen, uns zu verwickeln derjenigen, die durch den Krieg reich werden.

DVR Alexander Zakharchenko – Глава ДНР Александр Захарченко
LVR Igor Plotniczki
                    – Глава ЛНР Игорь Плотницкий

Man sollte davon ausgehen, dass sich auch Russland in Kürze wird erklärend äussern, wie die große Nation sich wird verhalten, wenn es dann zum großen Krieg kommen muß.

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Warum macht der Donbass & Russland den Energie-Sack nicht zu ?

Почему бы России и Донбассу и в самом деле не перекрыть Украине энергию?_PDF


Wie immer, liegt die Antwort in Moskau…

Jeder sieht: Die Ukraine schafft sich im Schnelldurchgang ab und der Donbass bremst ..?….  Wer hier jetzt sofort Antworten erwartet, wird enttäuscht werden. Doch die Antwort ist vorhanden, zumindest die Antwort, die man denkt in Donezk geben zu können, wenn..
314560813
Ungeachtet dessen, dass die Medien in Europa nicht über die prikäre Lage der Ukraine berichten, wissen es nun doch viele, nicht schon durch die Berichterstattung der russischen Presse in deutscher Sprache: Die Ukraine ist auf dem besten Wege, sich selbst abzuschaffen.  Und viele fragen nun nach bei Voicedonbass was los ist in Donezk & Lugansk, eine solche Situation nicht zu nutzen um eigenen Druck mit Russland auf Kiew aufzubauen, ohne das die Waffen sprechen müssen.

Welche Möglichkeiten verschenkt der Donbass, welche Russland, wenn man einen tatsächlich vorhandenen Druckpunkt gegen das Regime in Kiew  nicht nutzt, um selbst Druck aufzubauen zur Beendigung des Krieges.  Die selbst durch die Ukraine geschaffenen Situation , nun schon über Stromabschaltungen nachzudenken in Kiew , dass sogar schon Angesichts der Blockade des Donbass  die Regierung der Ukraine  wirkliche Sonderschritte bei der Stromversorgung anordnet, fragt sich jeder, der sich nur ab und dann mit der Materie beschäftigt,

Warum gibt der Donbass jetzt, während der Blockade bekannt, dass man sofort nach Freiwerden der Blockade, wieder mit der Lieferung von Kohle beginnt, anstatt genau gegenteilig zu reagieren, mit eigener angekündigten Fortsetzung der Gegenblockade Warum ?

In der Ukraine droht die Stromversorgung zusammenzubrechen, weil es im Land akut an Anthrazitkohle mangelt, mit der ukrainische Kraftwerke betrieben werden. Die meisten Anthrazitreserven lagern im Donbass, gegen den ukrainische Radikale eine Blockade verhängt haben. Der Kfz- und der Eisenbahnverkehr mit den von Kiew nicht kontrollierten Territorien der Gebiete Donezk und Lugansk ist komplett lahmgelegt.Zugleich hat sich die Ukraine demonstrativ geweigert, Strom in Russland zu kaufen.

Nun sollte man doch denken, dass man seitens des Donbass gerade auf eine solche Situation warten würde, endlich allen Ukrainern die absolute Wichtigkeit ihrer Arbeit im Donbass zu zeigen…..

Man fragt sich, was ist da los. Warum nutzt man es nicht? 

Die Antwort ist mehr als nur simpel. Die Antwort lautet klar und deutlich: Würde Donezk & Lugansk tatsächlich die Gunst der Stunde nutzen und weitergehende Sanktionen seitens der Republiken im Donbass auch nur ankündigen, wäre der große Krieg da, wo er nicht sein soll. Im Donbass. Petroschenko hätte erreicht was er wirklich will durch die Blockade. Er will , auf sein angebliches Recht der Souveränität pochend, die Energie dann zurückerobern wollen, die der Ukraine durch die Terroristen im Donbass “gestohlen“ werden.

Ein Wort in Moskau, dass man weder Strom noch Kohle nach Kiew liefern wird, reichte aus. Nur ein einziges Wort zur richtigen Zeit, nämlich JETZT aus Moskau, dass man im Falle des Angriffes bereit steht, dem Donbass zu helfen würde ausreichen, den Krieg und die Herrschaft der Junta zu beenden…

Mit Russland im Boot, könnten es die Donbassrepubliken schaffen, den Krieg nur auf der Kohlebasis zu beenden. Doch ohne Russland geht es nicht.

Darum , liegt die Antwort wieder , wie immer, einzig in Moskau.

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

EY, OSZE aufwachen. Obama ist nicht mehr.Jetzt belügen sie auch noch die Toten.

Gratulation OSZE . Ihr seit noch bessere Lügner als ARD & ZDF. Wer hundet mal lügt, lügt einmal zu viel.

Уже и Обама ушел, а ОБСЕ продолжает врать, как только раскрывает рот. Даже мертвых не щадит. В отчете о похоронах Гиви они написали, что СОТНИ собравшихся на похороны, видите ли, препятствовали уличному движению. И больше ни слова. Если даже обыкновенное уважение к мертвым их не останавливает, представляете, что они пишут в своих отчетах о том, откуда летят снаряды?

osze5 Muß man noch was sagen? Wer soll  die weiteren Feststellungen  glauben, was sie der Welt erzählen wollen?

Nicht Hundert. Nicht hunderte.Nicht tausend. Nicht tausende. Nicht zehntausend , sondern mehr als fünfzigtausend , besser ca. 55.000 Menschen (!)

.https://www.youtube.com/watch?v=QeXMzVPNK5M&feature=share

osze-6

.

Veröffentlicht unter Allgemein | 4 Kommentare

In Donezk ist der Tod Allgenwärtig, doch aus ihrem Tod entsteht der Mut..

bild-voicedonbass

Смерть в Донецке и Луганске вездесуща. Но из его смерти рождается мужество.

Der Tod in Donezk & Lugansk ist Allgegenwärtig, doch nun auch aus seinem Tod entsteht der Mut. Nicht der Mut der aus der Verzweiflung entsteht.Der Mut des Widerstandes gegen den Faschismus. Der Mut gegen die neuen Nazis.
Смерть в Донецке и Луганске вездесуща. Но из его смерти рождается мужество. Не то мужество, которое рождается из отчаяния. Мужество противостоять фашизму. Мужество сражаться против новых нацистов.

Der Mut, den Poroschenko das Fürchten lehren wird. Der Mut, der aus einem – drei Kämpfer werden läßt.
Мужество, плоды которого Прошенко еще предстоит узнать. Мужество, которое рождает из одного бойца троих.

Ein alter Soldat verneigt sich in Ehrfurcht nun auch vor GIVI. Tschau, man sieht sich.
Старый солдат почтительно склоняется перед Гиви. Пока, увидимся.

.

wir

givi1

no

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Der Bataillonskommandeur „Somalia“ Oberst Michail Tolstoi, bekannt als „Givi“ wurde ermordet.

Givi,  nach vorläufigen Erkenntnissen der Ermittler, wurde durch eine thermobarische Rakete, die aus einem tragbaren Raketenwerfer vom Typ Schmel abgefeuert worden war, in seinem Büro ermordet.

1486534520_screenshot_2

.

Ein offenes Wort an die DVR / LVR

Viele Jäger sind des Hasen Tod, sagt ein deutsches Sprichwort. Und so wird es dann kommen, dass die Republiken auch ihre Führer zu Grabe tragen müssen. Die Terroristen in Kiew , allen voran Poroschenko, wird die Republiken zudem noch mit Spott und Hähme überschütten. Viele im Westen sehen euch in Donezk und Lugansk als die letzten Bollwerke gegen den Faschismus und den neuen, durch den Westen hochgezüchteten Nazis.
Es gibt nur einen einzigen klaren, sauberen Weg. Mit Terroristen kann, soll und darf man auch nicht, über das eigene Leben verhandeln….

Открытое слово к ДНР/ЛНР.
Многие охотники убьют зайца, говорит немецкая пословица. Так и произойдет, что Республики должны будут хоронить своих лидеров, одного за другим. Террористы в Киеве во главе с Порошенко забросают Республики насмешками и хамством. Многие на Западе смотрят на Донецк и Луганск как на последний оплот против фашизма и новых, выпествовааных Западом нацистов. Существует только один путь, ясный и прямой. С террористами невозможно и не следует вести переговоры, предметом котоых являются собственные жизни…

.
giviq
.
 giviqttt
 Dem Reden, sollten nun die Taten folgen..

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Die Frage nach der Einigen West/Ost-Ukraine nach dem Bürgerkrieg…

К вопросу об объединении Восточной и Западной Украины после гражданской войны…

Keine noch so schlau formulierte Analsyse von Hochbezahlten, kann die Wahrheit mit schönen Worten übermalen.

Никакой хитро сформулированный и хорошо проплаченный анализ не может замазать правду красивыми словами.

scheisschenko

Das Suchen nach einer Familie, die seit dem Beginn des Krieges keine Tränen hat vergießen müssen, ist wie die Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen.

Поиски семьи, которой с начала войны не пришлось проливать слез – это поиски иголки в стоге сена.

Und die Frage: Könnte es nur rein theoretisch, eine vereinte West/Ost- Ukraine nach der Einstellung des Mordens der Westukrainer an den Ostukrainern    geben?

И вопрос: можно ли хотя бы теоретически представить себе существование объединенной Западно-Восточной Украины после прекращения убийства западными украинцами восточных?

Könntest DU? – Könnten Sie es ?

Сможет ли это Евросоюз? Сможете ли Вы?

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Besser ist es für die Soldaten des Poroschenko,sie hörten auf Basurin..

angst

Для солдат Порошенко лучше бы прислушаться к Басурину…PDF

3 Jahre sind genug. Besser, die Soldaten des Poroschenko  drehen die Kanonen Richtung Kiew. Doch wenn, dann ist es für den Donbass ein Ende mit Schrecken.

Besser, als ein Schrecken ohne Ende..

renate

Bericht des stellvertretenden Kommandeurs des operativen Kommandos der DVR Eduard Basurin vom Abend des 5.2.17

Kommentar vorab:  Nun steht die Uhr genau 2 Minuten vor 12.

Nicht für die Republiken im Donbass, nicht mal für Poroschenko und seine Nazitruppen.Sie werden so- oder so nur noch kurze Zeit ihr schändliches Tun durchhalten. Auch dann nicht , wenn sie nicht angreifen.

Die Uhr tickt gnadenlos ab, gegen die Verursacher des Bürgerkrieges in der Ukraine. Wir, die wir das hier lesen und teilen, wissen genau darüber Bescheid, dass es speziell die deutschen Interessen waren, die Steinmeier und Merkel, die weitere EU dazu brachten, Faschisten, die den Nazigrößen huldigen, an der ukrainischen Verfassung vorbei, an die Macht putschten.

Und für uns alle ist es an der Zeit, dem russischen Volk dafür zu danken, dass es die letzte Bastion gegen den Faschismus im Donbass, mit zehntausenden von Tonnen an Hilfsgüter half, zu überleben.Das sind die wahren Verteidiger der Heimat. Einer “Hindukusch-Heimat“, wie wir sie uns vorstellen.

Den vielen, vielen russischen Freiwilligen, die bisher seit 2014 den Volkswehren im Donbass halfen, die jetzt auch schon wieder im Anmarsch sich befinden, um den Banderisten den Gnadenstoß zu verpassen, gebührt unser Dank. Nicht einem Steinmeier und Merkel & Schulz, die den Verbrechern den roten Teppich ausrollen.

Berlin, soll uns kreuzweise den Puckel runter rutschen. Stattdessen, haben nun doch schon viele einen Brief an den Präsidenten Putin mit unterzeichnet, indem sie den Artikel likten. Dieser Brief geht in den kommenden Tagen über die russische Botschaft in Wien nach Moskau.
https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=1237649869654266&id=707180039367921&pnref=story

Sollen sie in Berlin und Brüssel ihrem eigenen faschistischem Gedankengut -Götzen dienen, wir sagen dem Präsidenten, was wir von ihnen halten. Von ihnen halten in der Hoffnung, dass auch er sie ALLE, komplett links liegen läßt, diese Ausgeburt an Ignoranz gegen die Menschenwürde.

Wir hoffen auf ein einziges Wort aus Russland, auf das die Jungs & Mädels, Onkels &Tanten, Opas &Omas in Donezk & Lugansk bauen können. Das wenn ihre Kraft nicht ausreicht, Russland die Terroristen mitsamt dem Oberterrorpaten Poroschenko zum Teufel jagt, wie es Russland in Syrien auch mit den Kopfabschneider praktiziert.

Die Lage in der DVR verschärft sich weiter.
Heute um 13:35 hat die ukrainische Seite wieder grob das Regime der Feuereinstellung verletzt und ein unmenschliches Verbrechen begangen, indem sie das Scharfschützenfeuer auf Soldaten der Volksmiliz der DVR eröffnet haben, die die Sicherheit von Reparaturbrigaden während der Reparatur von durch Beschüsse der ukrainischen Streitkräfte beschädigten Stromleitungen gewährleistest haben. In der Folge eines Scharfschützenbeschusses wurde ein Soldat der Volksmiliz der DVR getötet.

Die Wiederaufbauarbeiten wurde außerordentlich beendet, die Reparaturbrigaden wurden evakuiert. Diese Tatsache zeigt das wahre Wesen der gesamten ukrainischen Regierung, die einfach nicht in der Lage ist ihre Versprechungen zu erfüllen.
Derzeit wenden die verbrecherischen Kräfte der Ukraine wieder schweren Waffen auf Wohngebiete von Donezk an, sie haben seit 16:10 mehr als 50 Geschosse mit von Minsk verbotenen Waffen auf die Stadt abgeschossen, trotz der vollständigen Einhaltung des Regimes der Feuereinstellung von unserer Seite.
Es gibt keinen Grund mehr den Worten der ukrainischen Regierung zu glauben. Alle klingenden Worte aus Kiew sind Betrug und Falschheit.
Nach dem Gespräch von Poroschenko und Trump wird der Ukraine wahrscheinlich in nächster Zeit die finanzielle und militärische Unterstützung für die Durchführung der „terroristischen Operation“ im Donbass abgestellt. In diesem Zusammenhang ist der ukrainische Präsident in eine völlig Depression verfallen und bereit
aus Ausweglosigkeit die unbedachtesten Schritte zu tun – einen großflächigen und blutigen Krieg im Osten Europa in beliebige Richtung zu entfachen. All dies ist nötig, um zu versuchen die nicht anerkannten Republiken und die Russische Föderation seiner Verbrechen zu beschuldigen, um beim Westen weitere Geldmittel zur Entwicklung des eigenen Geschäfts, das auf dem Blut des einfachen ukrainischen Volks gebaut ist, herauszulocken.
Das militärisch-politische Kommando der Ukraine hat sich geweigert die Entscheidung von Minsk zum Abzug schwerer Waffen von der Kontaktlinie zu erfüllen, sondern es hat sich im Gegenteil mit der Konzentration von Truppen befasst. Die Aktivierung des Gegners bestätigt auch unsere Aufklärung. Insbesondere stellen wir eine Konzentration von Kräften und Mitteln des Gegners an der Kontaktlinie fest, um eine Schlaggruppierung zu bilden.
Auf dem Territorium der Awdejewker Kokerei sind zwei taktische Raketenkomplexe „Totschka-U“ aus Kramatorsk eingetroffen und in Nowobachmutowka wurden auf der Eisenbahnstation weitere sechs „Totschka-U“ entladen und wurden zur Erfüllung ihrer Aufgaben abtransportiert.
Im Stationierungsgebiet der 72. mechanisierten Brigade sind zwei Kompanien von Nationalisten unter Leitung des Ex-Kommandeurs des „Rechten Sektors“ D. Jarosch eingetroffen.
Im Gebiet von Wolnowacha sind Abteilungen der Nationalgarde der Ukraine eingetroffen.
Unter dem Schutz der Nacht haben sie die Richtung Krymskoje beim Versuch Tarnmaßnahmen streng einzuhalten entblößt, zur Verstärkung der mechanisierten Brigaden der ukrainischen Streitkräfte in Richtung Donezk und Mariupol wird eine Antipanzerartillerieabteilung der 57. Panzergrenadierbrigade verlegt. Außerdem wurde die Verlagerung der 92. mechanisierten Brigade im ganzen Umfang aus dem Charkowker Oblast in die Zone der „terroristischen Operation“ Poroschenkos gegen die friedliche Bevölkerung des Donbass festgestellt.
Aus Ursuf in Mariupol sind drei Bataillone von Nationalisten aus „Asow“ eingetroffen.
Diese Informationen erlauben es, den Schluss zu ziehen, dass vom Kommando der ukrainischen Streitkräfte auf Befehl der militärisch-politischen Führung der Ukraine Angriffshandlungen an der gesamten Kontaktlinie und die Durchführung von Diversionen an Objekten der zivilen Infrastruktur vorbereitet werden und damit die Faschisten im Jahr 1941 nachgeahmt werden.
Unsere Truppen ihrerseits sind bereit den Gegner angemessen abzuwehren und die terroristischen Truppen Kiews in die Flucht zu schlagen, wie das zuvor der Fall war.
Wir wenden uns an die ukrainischen Soldaten, möglicherweise ist in nächster Zeit für Sie die Stunde „x“ und in Hinblick auf diesen Augenblick müssen Sie sich entscheiden: gehen Sie in den sicheren Tod für die Gewinngier des Alkoholikeroligarchen oder schließen Sie sich der Befreiungsbewegung gegen die Verräter der Ukraine, die sich seit zweieinhalb Jahren ihren Geschäftspartnern verkauft und verpfändet haben, an? Gerade jetzt werden Sie, wenn Sie die Waffen nehmen und sich gegen Ihre Kommandeure, die Sie zwingen in die Schlacht zu gehen und friedliche Einwohner des Donbass zu ermorden, wenden, in der Lage sein das Blutvergießen zwischen Brudervölkern zu stoppen – den Einwohnern eines früher einheitlichen Landes.
Treffen Sie diese Entscheidung! Wir werden die Faschisten besiegen!
Und die Lüge Poroschenkos über die Anwesenheit russischen Truppen im Donbass ist nur ein Versuch Ihren Tod vor Ihren Verwandten und Freunden zu rechtfertigen. Aber der Krieg wird enden! Und allen wird klar werden, dass dieser Unmensch Sie zwei Jahre in einen Krieg gegen das eigene Volk getrieben hat. Dafür wird er niemals Verzeihung erlangen! Gerade von Ihrer jetzigen Wahl hängt eine helle Zukunft der Ukraine ab! Glauben Sie uns, sie wird es nur geben, nachdem diese gierige und von Beginn an verfaulte Führungsschicht gestürzt und von unserem Land vertrieben worden ist!

resolution

Veröffentlicht unter Allgemein | 5 Kommentare

Das Sterben im Donbass, 2 Jahre nach der UN-Resolution kann durch den Präsidenten Putin beendet werden.

Die Unerträglichkeit für uns, der Lügen in Berlin & Brüssel muss ein Ende finden, indem das Sterben im Donbass aufhört.

Quelle: Das Sterben im Donbass, 2 Jahre nach der UN-Resolution kann durch den Präsidenten Putin beendet werden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Das Sterben im Donbass, 2 Jahre nach der UN-Resolution kann durch den Präsidenten Putin beendet werden.

Убийствам в Донбассе, продолжающимся 2 года после резолюции ООН, может быть положен конец Президентом Путиным. __PDF

resolution11На картинке: «Глубокоуважаемый Президент Российской Федерации Владимир Владимирович Путин

Wir bitten sie dringend, UNS  als Unionsbürger und Bürger der Nationalstaaten,  aus der für uns nun mit dem Wiederbeginn der Massentötungen durch die ukrainische Armee der Donbass-Menschen, unerträglich gewordenen Position der Zuschauer zu entlassen.
Die Europäische Union, sowie im besonderen Deutschland hat sich selbst zu tief in die Sanktions-Lügen verstrickt, als das es auch nur theoretisch machbar scheint, dass die Europäische Union durch Eigeninitiative noch in der Lage wäre, dass Blatt zur Herstellung von den tatsächlichen Europäischen Werten, wieder umzudrehen und das Sterben in der Ukraine so zu beenden.
Nur Russland ist in der Lage, uns selbst aus dem Dilemma des Zuschauers, der die Lüge kennt und nichts tun kann zu entlassen. Wir bitten sie nicht um mehr , aber auch nicht weniger, nunmehr  genau das zu tun, was man seitens der Europäischen Union ihnen seit Jahren vorwirft und uns Bürger seitens der Europäischen Kommission und des Rates   als Grundlage der Sanktionen gegen Russland erklärt.

  • Das Wie, ist nicht entscheidend, sondern nur das Ergebnis. Das Sterben wird beendet.

Im Ergebnis bleibt die Beendigung des Sterbens im Donbass durch Russland, für Russland gleich. Die Beendigung der Sanktionsspirale ist so- oder so, nicht zu sehen. Manifestiert nun auch durch das Vorpreschen der Vereingten Staaten, die Sanktionen mit der KRIM-Sezession zu verbinden. So eben die Beendigung der Sanktionen auf einen nicht erkennbaren Punkt in der Zukunft verschieben.

resolution Die Grundlage unseres Denkens:                     un-resolution-2202-aus-2015
Wir kennen die Minsk2 Vereinbarungen. Wir kennen die UN-Resolution vom Februar 2015  Wir beobachten sehr genau die Einhaltung von Vereinbarung und Resolution beider Bürgerkriegsseiten. Wir beobachten zudem sehr genau die Einhaltung der Resolution seitens der Staaten, die offiziell nicht direkt im Bürgerkrieg beteiligt sind, ob sie  Punkt 10 der Minsker Vereinbarungen einhalten der besagt :

  • Entzug aller ausländischen bewaffneten Formationen, militärische Ausrüstung, sowie Söldner aus dem Gebiet der Ukraine unter Überwachung der OSZE. Abrüstung aller illegalen Gruppen.

Wir erkennen:

Speziell unter dem Oberkommando der  Nato  wird Punkt 10 der Minsker Vereinbarung und der Resolution massiv mißachtet.  Viele Staaten unterhalten Kontakte millitärischer Art, auf dem Boden der Ukraine. Viele Staaten stellen der Ukraine genau die Waffen bereit, die zum Töten der Zivilbevölkerung in Donezk & Lugansk durch die Ukrainische Armee  verwendet wird. Manigfaltige Söldnergruppen  aus aller Welt sind nun Vertragspartner der Ukrainer, zur Tötung der Menschen im Donbass.

Über die Umsetzung von Minsk 2 seitens der Ukraine selbst nachzudenken, erübrigt sich . Die Ukraine hat nicht im Ansatz auch nur einen einzigen Punkt bisher erfüllt.

Für Voicedonbass

Frank Gottschlich & Olga Malzev

Eine Möglichkeit den Brief mit zu unterzeichen , wird noch geschaltet > oder :

facebook

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Wie lange kann Russland es sich leisten, seine Donbass-Kinder durch die Ukraine töten zu lassen?

Как долго еще Россия сможет себе позволить смотреть, как Украина убивает ее детей?

DCIM100MEDIADJI_0067.JPGDer Fakt scheint nun durch die offizielle Ankündigung der USA gegeben, keine auf Gleichberechtigung aufgebaute Beziehungen mit Russland aufbauen  zu wollen, solange die russische KRIM , russisch bliebe. Im Klartext heißt das wohl, dass die Sanktionen bis zum “SanktNimmerleinstag“ gelten werden. Logisch scheint es nun zu sein, dass  eine Gleichberechtigte Kooperation zwischen den Vereinigten Staaten und Russland, ebenso auf den Tag, nach dem Sanktnimmerleinstag verschoben wird.

Was sind WIR bereit,

gegen die Berliner- & Brüsseler Mittäter zu unternehmen?
Wir können uns täglich hunderte Fotos und Videos anschauen, die immer wieder das Gleiche zeigen. Mord.Tod. Schmerzen.Blut. Verzweiflung… Können wir denn wirklich nur zuschauen? Kann man nur die Fotos sortieren, nach -18 ?

Итак, факт, похоже, налицо: Соединенные Штаты официально объявили, что не желают строить отношения с Россией на основе равноправия, пока российский Крым остается российским. Другими словами, это значит, что санкции останутся неизменными до второго пришествия. Из этого логически следует, что и равноправная кооперация с Россией откладывается на тот же срок.

Что МЫ готовы

предпринять против соучастников в Берлине и Брюсселе?

Мы можем каждый день смотреть сотни фотографий и видео, которые снова и снова показывают то же самое. Убийство. Смерть. Боль. Кровь. Отчаяние… Можем ли мы действительно на все это только смотреть? Да еще сортировать на «до и после 18»?

(Deutsche Übersetzung direkt im Video als Text.)

trockenWarum ein solcher  Sekunden- Kurzfilm ohne Tote und sichtbare Zerstörung ?

Der Junge, nennen wir ihn Igor,  hat schon den natürlichen Schutz des Weinens und der Angst verloren. Er reagiert schon als Kind, wie ein alter Frontsoldat … Mitten in Europa, dass angeblich seit 70 Jahren den Frieden lebt. Knallhart analysiert er gegenüber der Presse .

Зачем здесь это короткое, меньше одной минуты, видео без трупов и видимых разрушений?
Мальчик, назовем его Игорь, уже потерял естественную защиту от страха – способность плакать. Он уже реагирует не как ребенок, а как старый фронтовой солдат… Посреди Европы, которая, как считается, уже более 70 лет живет в мире. Мальчик перед камерой, вместо того чтобы плакать, «спокойно» анализирует происшедшее. Другой, который лежит на матрасе, от страха потерял способность не только плакать, но и говорить…


Das gemeinsam agierende Werte-Europa fördert diesen Kindermörder Poroschenko. Lieber Gott, beschütze uns vor solchen Werten & dessen Träger. Laß Steine auf sie regnen.

Сообща действующая Европа словесно и финансово поощряет террориста и убийцу детей Порошенко. Господи, сохрани нас от таких европейских ценностей и их носителей. Пошли им на головы каменный дождь.

In Folge eine “kleine Auswahl an Videos “der Folgen der Deutsch-Europäischen Werte, die Ukraine nachjagt, die ihnen im Wesentlichen von der Merkel/Steinmeier -EU als die Werte auferlegt wurden, um Zugang in die Europäische Union zu bekommen

Barbarische Tat, sagt die Sprecherin des russischen Außenministeriums (Siehe im ersten Kommentar.
Die wirklichen Barbaren sind die, welche den Terror finanzieren.
Unsere Medien zeigen den Menschen nicht, für was sich speziell Deutschland mit verantworten muß.

Далее последует «небольшая подборка видео», тема которых – последствия немецко-европейских ценностей, за которыми гонится Украина, большую часть из которых возложили на нее Меркель/Штайнмайер-Евросоюз как условие вхождения в ЕС. Варварские действия, как говорит представитель российского министерства иностранных дел (см. первый комментарий). Настоящие варвары – это те, которые финансируют террор. Наши СМИ не показывают людям того, за что должна отвечать именно Германия.

Das Böse, macht keinen Unterschied zwischen Mensch und Tier

Зло не делает различий между человеком и животным.

beistehen2

…..

Veröffentlicht unter Allgemein | 8 Kommentare