Archiv des Autors: Frank Gottschlich

Gefährliche Blockaderuhe vor dem Energiesturm

Poroschenko muß nachgeben und die Blockade beenden. Alternativ bleibt ihm nur der KRIEG. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Wie der Bürgerkrieg in der Ukraine begann – Wie der Krieg bald endet.-

Warum es für die Kinder Deutschlands wichtig ist, dass die Eltern heute, sämtliche Politiker in Berlin zum Teufel jagen und den Frieden mit Russland beurkunden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Der 1.Schritt zum Donbass-Glück

Das Münchner Konferenz-Merkel- Pence Dummgeschwafel zeigte seine ERSTE Wirkung Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 5 Kommentare

Wahre Größe heisst: Krieg mit Solidarität zu überwinden…

Der Donbass zeigt der Europäischen Union, die wahren Werte Europas. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Warum macht der Donbass & Russland den Energie-Sack nicht zu ?

Die Kohleblockade: Große Chance , oder die große Falle, in die der Donbass hineinstolpern soll? Wie immer, liegt die Antwort in Moskau. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

EY, OSZE aufwachen. Obama ist nicht mehr.Jetzt belügen sie auch noch die Toten.

Gratulation OSZE. Ihr seit noch bessere Lügner als ARD & ZDF. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 4 Kommentare

In Donezk ist der Tod Allgenwärtig, doch aus ihrem Tod entsteht der Mut..

Es entsteht der Mut, den Poroschenko das Fürchten lehren wird. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Der Bataillonskommandeur „Somalia“ Oberst Michail Tolstoi, bekannt als „Givi“ wurde ermordet.

Poroschenko wird hoffentlich der nächste sein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Die Frage nach der Einigen West/Ost-Ukraine nach dem Bürgerkrieg…

Auch Merkel & Konsorten wäre tunlichst abzuraten, sich in Donezk sehen zu lassen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Besser ist es für die Soldaten des Poroschenko,sie hörten auf Basurin..

3 Jahre sind genug. Besser, sie drehen die Kanonen Richtung Kiew. Doch wenn, dann ist es für den Donbass ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 5 Kommentare