Hat die Ukraine-Hat Poroschenko- die sieben Leben einer Katze?

Die Kriegsgefahr mit einer enormen Flüchtlingswelle -und Verbrecherhorden-aus der Ukraine  in die EU,  wird  real..

Die Kriegserklärung von Sachartschenko UND den Millitärs DER VOLKSWEHR an den Inlandsgeheimdienst der Ukraine.( Sluschba bespeky Ukrajiny (SBU) AUF DEM GESAMTEN GEBIET DER UKRAINE , wird durch den Satz von Sachartschenko verstärkt, dass Poroschenko nun auch PERSÖNLICH der Republik den Krieg erklärt hat.

Dies wieder in Verbindung dessen, dass nun schon einige, auch aktuelle Würdenträger in der DVR & LVR Poroschenko ganz persönlich als den Auftraggeber des/der Morde bezeichnen, wird sich Poroschenko etwas einfallen lassen müssen in Berlin, um auch persönlich am Leben zu bleiben.

Da er, Poroschenko, schon in seinen bisherigen “6- Katzenleben“ seine Lebensphilosophie des “Angriff ist die beste Verteidigung“ gelebt hat, sollte jeder davon ausgehen, dass es Merkels letzte Chance in Berlin darstellt, ihre eigene Garantie den Republiken in Donezk & Lugansk in Minsk gegenüber, jetzt auch  wahrzunehmen.


Doch, was kann sie, nachdem sie Poroschenko über Jahre den roten Teppich ausrollte, jetzt noch an “Repressalien“ androhen, die einen US-gesteuerten Poroschenko noch aufregen könnte, wenn es jetzt nicht mehr um EU-Interessen geht, sondern nur noch um sein eigenes, stinknormales Verbrecherleben geht?

Er, weiß genau, dass die Republiken natürlich ihre Leute in der gesamten Ukraine stationiert haben…. “Schläfer“ nennt man das in gewissen Kreisen, die schon lange, vielleicht sogar viel zu lange nicht  das tun, was man tun muß, wenn die eigene Bevölkerung ausgemerzt werden soll. Diese Leute werden ab sofort nicht mehr sich “im Untergrund “aufhalten“, sondern sie werden ihre Jäger zu den Gejagten machen. Und die SBU-Garanten des Poroschanko  gleichzeitig, an vielen vielen Punkten, zum Fuchs degradieren, der bei der Treibjagd von einem zum nächsten Jäger getrieben wird.

Poroschenko wird auf gesamter Frontlänge im Donbass  angreifen lassen.

Die Luftblase Ukraine wird sterben.

Merkels letzte Chance es zu verhindern. Die angeordnete Staatstrauer von 3 Tagen läuft am 19.Oktober 2016 ab.
titelbild

Wir alle sollten darauf hoffen, dass die deutschen Diplomaten ein einziges mal das tun, was FÜR Deutschland gut ist. Nur ein einziges mal.

Es gibt sie, die relativ kleine Chance den Poroschenko und das gesamte Parlament in Kiew zu zwingen, Minsk2 umzusetzen.

Man würde in Donezk & Lugansk noch mal abwartend “Die Faust in der Tasche machen“ wenn die Kanzlerin Merkel auch nur ein Video-Gespräch mit Zachartschenko führt.

Hätte/hat  sie den Mut, einmal NICHT an die Interessen Amerikas zu denken?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Hat die Ukraine-Hat Poroschenko- die sieben Leben einer Katze?

  1. diwini schreibt:

    Hat dies auf diwini's blog rebloggt.

    Gefällt mir

  2. Runenkrieger11 schreibt:

    Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

    Gefällt mir

  3. Frank Gottschlich schreibt:

    18. 10.2016

    Mittlerweile ist klar, dass auch der Präsident der Föderation Putin persönlich wird morgen in Berlin anwesend sein.

    Im Ergebnis, wird es eine Lehrstunde für jegliche Diplomaten sein, wie man deeskalierend wirkt. Soviel schon vorab, zum tatsächlichen Ergebnis.

    Heute lenkte der Präsidentenpressesprecher Dmitri Peskow, die Aufmerksamkeit auf die Formulierung, dass die offizielle Website des Poroschenko in der Bekanntmachung über das bevorstehende Treffen in Norman Format in Berlin verbreitet.

    Laut dem offiziellem Kreml, zeigt die Rhetorik des offiziellen Kiew, eine mangelnde Bereitschaft, die Minsk2 Vereinbarungen zu erfüllen.

    Poroschenko, so der Sprecher, sieht im Treffen bei Merkel am 19. Oktober im „Norman Format“, das Ziel, Russland zu zwingen, die Minsk2- Vereinbarungen zu erfüllen.

    Sprecher:
    Die Verwendung solcher Formulierungen in russischer Sprache auf der Website des Präsidenten der Ukraine zeigt, wie kompliziert die Situation ist, und wie viel Kiew nicht beabsichtigt, ihre Verpflichtungen im Rahmen der Minsk Vereinbarungen zu erfüllen.

    Weiter betonte er:

    jedoch, versicherte der Kreml , dass der russische Präsident Wladimir Putin, unter Beibehaltung der Offenheit und Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit der ukrainischen Seite zu verhandeln gedenkt.

    Putin ist bereit, um alles mögliche, alles zu tun, um die Minsk-Prozess in der Normandie Format zu fördern

    – Sagte Vladimir Putins Pressesprecher.

    Voicedonbass:
    Wer das sich durch den Kopf gehen lässt, muß wirklich an der Zurechnungsfähigkeit eines jeden anderen Teilnehmers morgen zweifeln, wenn nicht kompromisslos nun Poroschenko zur Einhaltung der Vereinbarungen gezwungen wird.

    Wer das nicht tut, muß sich als derjenige behandelt fühlen, der den Krieg dann endgültig vom Zaune bricht. Die Geduld der Millitärs in Donezk und Lugansk ist nicht unendlich. Sachartschenko hat zudem sein Wort verpfändet öffentlich als Oberbefehlshaber.

    Fazit:
    Wenn sich die großen Politiker in Berlin morgen trennen und in der Nacht von Dionnerstag auf Freitag seitens der ukrainischen Armee mit Artillerie geschossen wird, tritt das Szenario ein des Artikels. Der Krieg ist da und wird auch dann erst beendet, wenn der Sieger feststeht.

    Ein Minsk3 wird es definitiv nicht geben. Es werden dann erst die Verbrecherbanden ( und Flüchtlinge) es sein, die den “Deutschen Michel“ aufwachen lassen, weil es dann sicher nicht mehr den Poroschenko in der Ukraine gibt, so doch die Nazihorden, die sich an den Deutschen werden schadlos halten. Sie sind es gewohnt auf Frauen und Kinder zu schießen. Sie stoppt kein Gewissen mehr…

    Gefällt 1 Person

  4. andreass233 schreibt:

    Schwierig! Aber wenn es etwas gibt worauf ich mich verlassen kann, so ist es der komplette verrat der Interessen Deutschlands und und Europas.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s