Donezk, wie lange willst du noch Geisel sein für den guten Nazi-Terror des Westens?

Gestern Minsk2. Heute Waffenstillstandskrieg. Morgen....

Der Terror wurde am 04.Juli 1976 von denen besiegt, auf dessen Rücken die Probleme der Welt ausgetragen werden sollten.

00001 Die Fakten von Minsk2 der Waffengleichheit, ist mit der massiven Aufrüstung der ukrainischen Nazis durch die Amerikaner nicht mehr gegeben. Nur das eigene Handeln zählt ab nun. Die Zeit wendet sich gegen  Donbass. 

Das Handeln damals der Israelis zeigt,  dass man mit Terroristen anders reden muß, wenn man überleben will. Was in Donezk und Lugansk passiert, ist durch den Westen geförderter Staatsterrorismus gegen eine Minderheit im Osten der Ukraine. Doch die Minderheit hat die Chance – weil die Waffen –  des Sieges in der Form, dass todbringende Material der Ukrainischen Terroristen entlang der gesamten Front in wenigen Stunden zu zerstören.

Doch wie lange diese Chance besteht, richtet sich nach der Möglichkeit der Anwendung der Ukrainischen Armee neuer , durch die Amerikaner gelieferten Radartechnik.  Die Ukraine erhielt  14 Radare der Klasse N/TPQ-49 und…

Ursprünglichen Post anzeigen 51 weitere Wörter

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s