Der tote Wald

„Was sollen wir tun und wie sollen wir uns verhalten? Natürlich kann man auch mit Amerika verhandeln. Man kann überhaupt mit jedem zusammen arbeiten. Vorbehalten, es ist ein Mensch. Denn mit den Dienern des Teufels, die ihre Schuld unter dem Berg der Leichen verstecken, wie der Oberst aus der Erzählung von Chesterton, werden alle Verhandlungen ungültig.“ Analytischer Artikel von Julia Braschnikova über die wahren Drahtzieher der letzten Massenmörder auf Russisch und auf Deutsch.

„Что делать и как себя вести? Конечно, договориться можно и с Америкой. Сотрудничать вообще можно с кем угодно. При одном условии — если этот кто-то является человеком. Ибо со слугами дьявола, прячущими свою вину под горой трупов, как полковник из честертоновского рассказа, все договоры будут недействительны.“ Аналитическая статья Юлии Бражниковой о действительных кукловодах последних массовых убийств на русском и на немецком.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s